Bischberg, Oberer Kastanienweg, MFH

Featured Image
2021
Baujahr
24
Wohneinheiten
1722,76
Fläche m²

Aus „einem Guss“ entstehen hier 24 barrierefreie Wohnungen samt Erschließung des neuen Baugebietes und Anbindung an den bestehenden Kastanienweg im westlichen Teil der Gemeinde Bischberg. Alle Angebote des täglichen Bedarfs sind in wenigen Gehminuten zu erreichen. Zudem liegen die Mehrfamilienhäuser ruhig, in einem verkehrsarmen Wohngebiet. Durch die Topografie der „Kastanienhöfe“, welche am oberen Ende einer Hanglage verortet sind, hat man zudem eine herausragende Lage über dem Regnitz- und Maintal.

Die Wohnungen verteilen sich exakt gleich auf zwei Gebäude bzw. Treppenhäuser, jeweils 12 Einheiten werden vom westlichen Gebäude und weitere 12 Wohnungen vom östlichen Gebäude erschlossen. Es gibt dazu jeweils einen Aufzug, mit welchen man bequem und ohne Stufen in jede Wohneinheit gelangt. Die Gebäude erhalten Flachdächer, sodass alle Wohnbereiche bis zum Dachgeschoss, ohne Schrägen oder Einschränkungen ausgebildet sind.

Objektdaten, Preise, Verfügbarkeit

Weitere Informationen zu dem Projekt (Objektdaten, Preise, Verfügbarkeit, etc.) finden Sie auf der BGW-Seite Link bgw24.de

Ähnliche Projekte